Bereitschaft_breit.jpg Bild: DRK Schönaich
BereitschaftBereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Tätigkeitsfelder
  2. Bevölkerungsschutz und medizinische Hilfe
  3. Bereitschaft

Die Bereitschaft des Ortsvereins

Ansprechpartner

Frau
Anja Schäfer

Bereitschaftsleiterin

Bereitschaft(at)DRK-OV-Schoenaich.de

Egal, ob bei einem Brand, einem schweren Verkehrsunfall oder einem Sturz beim Ostermontagsradrennen - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaft des DRK Ortsvereins Schönaich verlassen. 

Die 160.000 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK Schönaich kommt verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienste beim Entengassenfest, Radrennen und vielen anderen Veranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen, Bränden und anderen Ereignissen
  • Absicherung der freiwilligen Feuerwehr Schönaich bei ihrer Arbeit
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten in Zusammenarbeit mit umliegenden DRK-Bereitschaften
  • Unterstützung des Rettungsdienstes
  • Unterstützung mobiler Blutspendezentren des DRK
  • Mitwirkung im Landeskatastrophenschutz mit dem in Schönaich stationierten Krankentransportwagen Typ B (KTW-B) des Landes    

    

Ausbildung und Mitarbeit in der Bereitschaft

Bild: DRK Schönaich

Jeder Helfer in der Bereitschaft des DRK-Ortsvereins Schönaich absolviert verschiedene Ausbildungsmodule, um auf seine Tätigkeit in der Bereitschaft gut vorbereitet zu sein. 

In den einzelnen Modulen, die zum Großteil nebenberuflich absolviert werden können lernen die Helfer u.a.

  • Grundlagen der Arbeit des DRK
  • Versorgung von verletzten und kritisch erkrankten Patienten
  • Betreuung von Angehörigen
  • Aufbau eines Behandlungsplatzes und der dazugehörigen Technik
  • Sprechfunk
  • ...

Zusätzlich zur Grundausbildung finden wöchentliche Dienstabende (donnerstags, außerhalb der Ferien) statt, in denen das erlernte Wissen wiederholt und erweitert wird. 

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in unserer Bereitschaft haben, wenden Sie sich bitte an unsere Bereitschaftsleiter.